ATLANTIC KEMPINSKI

Projekt: Hotel Atlantic Kempinski
Kategorie: 5-Sterne-Hotel
Ort: Hamburg, Deutschland
Produkt: Ambach System 700 und System 900
Partner: Gottschalk und Krefft

Das Fünf-Sterne-Hotel Atlantic Kempinski liegt im Herzen der Hafenstadt Hamburg. Mit seiner Atmosphäre, die den Charme vergangener Zeiten ausstrahlt, ist es eines der legendärsten und renommiertesten Hotels Europas. Seit mehr als einem Jahrhundert bietet es besten Grandhotel-Service und eine lange Liste an berühmten Gästen.
Seine beiden Gourmetrestaurants zählen zu den beliebtesten der Stadt.

Die Anforderung

  • Austausch der Hotelküche, die in ihrer bisherigen Form schadhaft und ineffizient geworden war.
  • Die neue Küche sollte extrem flexibel sein, so dass der Chefkoch Thomas Wilken seine Kreativität frei entfalten und den Wünschen der Gäste entgegenkommen kann.
  • Wichtig war es, eine hohe Qualität der Gerichte und eine hohe Produktivität zu gewährleisten. Die Küche versorgt parallel das Restaurant, die Bar und das Cateringunternehmen Atlantic, das Events für bis zu 3500 Personen betreut.
  • Die Renovierung der Küche umfasst auch den kompletten Austausch der Elektro- und Trinkwasserinstallationen, der Fußböden und teilweise der Wandverkleidungen.
  • Die Arbeiten müssen in kürzester Zeit vonstatten gehen, da die Küche nicht geschlossen bleiben kann. Das Restaurant muss während des gesamten Zeitraums geöffnet bleiben.

Die Lösung

  • Das Hotel Atlantic entscheidet sich für Ambach aufgrund der Zuverlässigkeit und der hohen Qualitätsstandards, der Leistungsfähigkeit und der Gewährleistung derhygienischen Anforderungen.
  • Die Wahl fällt auf einen einzigen Küchenblock aus Inox-Stahl des Modells System 900, bestehend aus vier Modulen. Er ist mit einem Modul der Serie System 700kombiniert. Alle Verbindungen sind geschweißt, eine durchgehende Arbeitsfläche gewährleistet Hygiene.
  • Das moderne Induktionskochfeld sorgt für eine geringe Wärmedispersion und somit für ein gesundheitsfreundliches Klima in der Küche.
  • Verglichen mit der alten Küche lässt sich eine Energieersparnis von 50% nachweisen.
  • Die Anordnung der Elemente ist ergonomisch und entspricht dem Arbeitsablauf in der Küche. Dies erleichtert die Arbeit und verkürzt die Zeiten.
  • Der Chefkoch ist zufrieden: die neue Küche entspricht perfekt seinen Erwartungen. Dies ist auch Verdienst der Partner und Krefft und Gottschalk, die mit einer umfassenden Beratung während der Planungs- und Installationsarbeiten zur Seite standen.